Elektroauto laden und Reichweite

Erfahre mehr über das Laden zu Hause,
in der Stadt und an deinem Zielort
.

BMW i3 (120 Ah)

1’000 km zu fahren kostet...

32 €Laden zu Hause*

95 €Benzin*

*Statistiken für einen BMW i3 (120 Ah)

Günstiger als Benzin

Die Stromkosten betragen, konservativ geschätzt, weniger als die Hälfte der Kraftstoffkosten eines vergleichbaren Autos mit Verbrennungsmotor.

Die Einsparungen variieren je nach Fahrverhalten, aber im Durchschnitt können durch den Umstieg von Benzin auf Strom knapp 730 Euro pro Jahr gespart werden.

Ladeoptionen

Standard (2.3 kW)

Es können bis zu 7 KM pro Stunde geladen werden.

In jedem Haushalt möglich.

Schnell (11 kW)

Entspricht einer Lademenge von 42 KM pro Stunde.

Kann in den meisten Haushalten installiert werden.

Erfahre mehr über Ladestations-Installation

Am schnellsten (>22 kW)

Bis zu 80% der Batteriekapazität können in 40 Minuten geladen werden.

Nur an öffentlichen Ladestationen möglich.

Erfahre mehr über öffentliches Laden

Fahre, wohin du willst

Die schnell wachsende Infrastruktur an öffentlichen Ladestationen ermöglicht es dir jeden Ort mit Leichtigkeit zu erreichen.

235 KMReichweite des BMW i3 (120 Ah)
40 minLade bis zu 80% in nur 40 min an einer Schnellladestation
130.000+ Ladestationen in ganz Europa

Einfaches und müheloses Laden

Zu Hause ...
Mit diesen beiden Möglichkeiten wachst du jeden Morgen mit einem voll geladenen Auto auf.

Laden zu Hause

Das Aufladen zu Hause ist einfach und bequem: Dein Auto wird aufgeladen, während du deinem üblichen Gewohnheiten zu Hause nachgehst. Ein typischer Haushaltsstecker reicht aus, um die Batterie für deine tägliche Autonutzung über Nacht zu laden. Mehr Leistung und kürzere Ladezeiten können zusätzliche Installationen erfordern.

Standard Ladung zu Hause

Das mit deinem Fahrzeug mitgelieferte Kabel ermöglicht es dir, über eine normale Haushaltssteckdose mit 2.3 kW/h und einer Reichweite von ca. 25 km pro Stunde zu laden.

Ein Standard-Ladekabel kostet typischerweise 730 Euro.

Schnellladen zu Hause

Mit einem 3-phasigen Anschluss kannst du mit bis zu 11 kW/h und damit 3x so schnell wie mit einer normalen Haushaltssteckdose laden.

Eine Heimladestation ist eine sichere Lösung für deine Ladebedürfnisse. Es gibt keine herumliegenden Kabel oder offene Starkstrom-Auslässe.

Eine Starkstrom-Steckdose, dies ist ein 3-phasiger Standardanschluss. Die Installation einer Starkstromsteckdose ist mit dem Aufwand für die Installation einer Heimladestation vergleichbar und benötigt ein kompatibles Ladekabel.

Juicar Heimladestation Installation in 3 einfachen Schritten

Schritt 1: Home Check

Ein Elektroinstallateur überprüft bei dir zu Hause die Installationsmöglichkeit einer Starkstrom Ladelösung.

Schritt 2: Angebot erhalten

Basierend auf dem Home Check erstellen wir dir ein individuelles Installations-Angebot.

Schritt 3: Installation

Nachdem du deine favorisierte Ladelösung gewählt hast, kontaktiert dich dein Wunschinstallateur, um eine Installationstermin zu vereinbaren.

...und unterwegs

Öffentliches Laden

Du kannst dich auf ein schnell wachsendes Netzwerk an (Schnell-)Ladestationen in ganz Europa verlassen. Unsere App hilft dir dabei die nächste verfügbare Ladestation zu finden.

Schnellladen unterwegs

Öffentliches Laden ist vergleichbar mit dem Betanken deines Autos an einer Tankstelle. Die benötigte Zeit (von einem entspannten Espresso zu einem schönen Abendessen) hängt dabei von der Ladegeschwindigkeit der Station und der gewünschten Reichweite ab.

Vergiss nicht, dass deine Zieldestination auch über eine Ladestation verfügen könnte.
Gibt es etwas angenehmeres als nach dem Einkauf oder nach der Arbeit zu einem voll geladenen Fahrzeug zurück zu kommen?

Laden am Zielort

Laden am Zielort ermöglicht dir, immer mit der maximal möglichen Reichweite loszufahren. Die meisten Hotels, Restaurants, Einkaufsmöglichkeiten und Arbeitsplätze bieten heutzutage Lademöglichkeiten für Elektroautos an.

Ladestationen am Arbeitsplatz

Immer mehr Unternehmen bieten zur Freude ihrer Mitarbeiter Lademöglichkeiten an.

Kontaktiere uns, um zu erfahren, wie du deinen Mitarbeitern Lademöglichkeiten anbieten kannst.

Kontakt (E-mail)

Hast du Fragen?